Das Team der Bädergalerie Bocholt übernimmt die Planung und Umsetzung eines barrierefreien Badezimmers, das speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

Die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland nimmt immer mehr zu: Lag sie im Jahr 2000 noch bei knapp 78 Jahren, so sind es mittlerweile 81 Jahre. Im Jahr 2017 geborene Kinder haben sogar gute Chancen, 90 Jahre oder älter zu werden, belegen aktuelle Studien. Gleichzeitig steigt auch der Bedarf nach altersgerechten Wohnungen, um auch im hohen Alter ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Ein besonders wichtiges Element einer altersgerechten Wohnung ist das barrierefreie Badezimmer. Es trägt maßgeblich zur Erhaltung der Selbstständigkeit bei und reduziert die Unfallwahrscheinlichkeit im Haushalt.

Weitere Vorteile eines barrierefreien Badezimmers:

Zentrale Elemente eines barrierefreien Badezimmers:

Barrierefreie Dusche

Ihr Ansprechpartner für barrierefreie Badezimmer!
Gerne übernimmt das Team der Bädergalerie Bocholt für Sie die Planung und Installation eines barrierefreien Badezimmers, das speziell auf Ihre Anforderungen bzw. die Anforderungen Ihrer Eltern oder Großeltern zugeschnitten ist.

Ebenso übernehmen wir die Anpassung Ihres Badezimmers, sodass alle Einschränkungen ausgeglichen werden. Weitere Infos hier.

Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gerne!